Samstag, 9. November 2013

herbst-blues? sure^^

nein ich werde nicht depressiv oder so^^

aber fest steht, dass ich anscheinend wirklich alljährlich im herbst eine erkältung abbekomme.
hier angekommen war ich noch vollständig gesund und jetzt hab ich husten, schnupfen und der kopf fühlt sich auch schwer an. aargh.

was mit sicherheit damit zusammenhängt, dass fast alle hier husten haben, und da ich ja ein fensterloses zimmer habe, läuft der ventilator die ganze nacht, weil es sonst ziemlich heiß wird.

blöde kombination.
und ich bin anfällig genug, um natürlich "krank" zu werden. ich nenn es lieber den herbst-blues.

wie dem auch sei, ich werd jetzt dann 'nen tee trinken und mich warm einpacken, falls wir heute in die mall fahren. wegen dem neuen wintermantel und so.

ich meld mich bald wieder!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen