Mittwoch, 15. Januar 2014

was sonst so geschah

eigentlich gibt es gar nicht viel zu berichten, obwohl schon wieder eine ganze woche vergangen ist.
ich war wieder mal krank - ein hoch auf die umschwirrenden bakterien hier :D

aber wenigstens hab' ich heute endlich geschafft mal die unterkunft für seattle im februar zu buchen, und kann einen punkt meiner to-do-liste abhaken.
für vancouver such ich ein anderes mal beim starbucks, nach den zig hostels und privatunterkünften schwirrt mir noch der kopf ;)

mittlerweile bin ich schon wieder vier stunden im starbucks - um zugang zum internet zu haben.
ich glaube wenn das noch 'ne woche dauert bis das internet im haus funktioniert, werd ich bald zum inventar hier gehören :D
zum glück wechseln sich die angestellten ziemlich oft ab, so dass mich ein paar höchstens das zweite mal so lange hier herumhocken sehen - ist ja schon mal gut^^

und es gibt gerade die aktion, dass frau/mann ein grande getränk um 2 dollar (plus steuern, die sind hier ja nirgens dabei, was ich noch immer seltsam finde) nach 14 uhr, wenn sie/her davor am gleichen tag schon mal hier war, und dann die rechnung mitbringt.
ich werde die aktion heute mal ausnützen :)

und dann noch kurz zum save on foods reinschneien um ein wenig obst zu kaufen, weil ich sonst verhungere, ich esse seit ich hier bin so viel obst um nicht so viel ungesundes (auf österreichsich: ned so vü schaß ;)) zu essen. und es funktioniert eigentlich wunderbar solange wir immer genug zuhause haben.
vor allem bananen.
ich LIEBE bananen. das ist mir auch erst hier bewusst geworden^^

nur noch wenige minuten bis ich wieder bei der kasse stehe ;)

ich hoffe, dass ich dieses wochenende mal was spannenderes mache, vielleicht sogar wieder nach vancouver?
wer weiß, aber ich werde auf jeden fall was machen mit den andren mädels um mal wieder rauszukommen.

achja was ganz neues:
ich war montag in fitnessstudio und anschließend schwimmen (wie gut dass das ganze in einem gebäude ist!) und hab gleich eine mitgliedschaft für ein monat gekauft.
ja ich hab mich endlich überwunden :D
und heute abend geh ich wieder hin, und das beste ist, das ich zu fuß hinlaufen kann, das dauert vielleicht fünf minuten :)
aber das mach ich natürlich nicht alleine - was wäre ja langweilig ;)

oke bis zum nächsten mal - dann hoffentlich schon vom haus aus mit internet?
ich lass mich überraschen.

noch 'ne schöne woche an alle!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen